Paula ist neu in unserer Familie

Nun versuche ich es noch einmal, einen kleinen Dackel zu erziehen – schwierig!

Nachdem meine geliebte Benny ganz plötzlich verstorben war, verspürte ich große Traurigkeit. In unserer Familie gingen die Überlegungen hin und her, sollen wir es noch einmal wagen und uns einen kleinen Dackel anschaffen.

Über das Internet und der Seite das Deutschen Teckelklubs 1888 e.V. fand ich einen Züchter in Melle bei Bielefeld, der einen Wurf kleiner, roter Langhaardackel hatte. Kurz entschlossen fuhren wir nach Bielefeld, verliebten uns in die Paula und nun ist sie bei uns: Ein kleine, schnelle, schlaue und sehr freche Dackelhündin, die noch völlig unerzogen ist. Paula weiß alles, was sie darf oder nicht – nur das interessiert sie nicht!

Da liegt noch viel Geduld und Erziehungsaufwand vor uns, aber Paula fühlt sich bei uns wohl und beherrscht die ganze Familie.