Nachbar in Not

Es sind oft die Schicksalsschläge in Familien, die selbst leidgeprüfte Sozialarbeiter immer wieder berühren. Zwar gibt es in Deutschland ein vergleichsweise dichtes Hilfenetz von Staat und Wohlfahrtsorganisationen, jedoch fallen regelmäßig Menschen durch die Maschen des Sozialsystems. Eben deshalb, weil ihre Notlage keiner „Norm“ entspricht. Auch im Haller Land. Hier greift die Hilfsaktion „Nachbar in Not“ mit Spendengeldern aus der Bevölkerung – zehn Jahre lang als Aktion von Haller Tagblatt, Stadt und Wohlfahrtsorganisationen, seit 2008 als Unterstiftung der Bürgerstiftung.

Text und Logo sind der Homepage der Bürgerstiftung Schwäbisch Hall – mit freundlicher Genehmigung – entnommen.

Als ehrenamtliches Mitglied im Vergabeausschuss von Nachbar in Not werbe ich um Spenden für unsere Stiftung.

Das Spendenkonto von Nachbar in Not wird über die Bürgerstiftung Schwäbisch Hall verwaltet. Die Kontonummern sind:

Nachbar in Not: VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG (BLZ 622 901 10), Konto 3200 000
Nachbar in Not:
Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim (BLZ 622 500 30), Konto 211 11

Eine Spende kann verschiedene Zweckbindungen enthalten:

  • Sie spenden zu Gunsten des Stiftungsvermögens der Stiftung Nachbar in Not. Aus den Zinserträgen werden dann einzelne Fälle gefördert
    oder
  • Sie spenden zur aktuellen Verwendung zur Förderung und Bewilligung von aktuellen Anträgen.

Alle Spenden, die Nachbar in Not erhalten, werden zu Gunsten von Bedürftigen auf Antrag verwendet.
Kosten für die Verwaltung von Nachbar in Not entstehen nicht.

Ein Antrag eines notleidenden Bürgers, einer Bürgerin oder einer Familie kann nur über einen Träger der Freien Wohlfahrtpflege gestellt werden. Das sind in Schwäbisch Hall die Träger:

Landratsamt Schwäbisch Hall
Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791/755-0
Fax: 0791/755-7362
Emai: info@lrasha.de

Diakonie Geschäftsstelle/Geschäftsführung:
Diakonieverband Schwäbisch Hall
Mauerstr. 5,
74523 Schwäbisch Hall,
FON: 0791 / 94674-0
FAX: 0791 / 94674-2929
E-Mail: w.engel@diakonie-schwaebisch-hall.de

AWO Soziale Dienste gGmbH
Mohrenstraße 9
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 0791/97004-0
Fax: 0791/97004-50
Mail:info@awo-sha.de

Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. _1
Katholische Kirche in Baden-Württemberg
Kurzer Graben 7, 74523 Schwäbisch Hall
Telefon: 0791 970200
EMail:empfang@caritas-heilbronn-hohenlohe.de

Pro Familia
Salinenstr.6
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: 0791 7384
Fax: 0791 857509
Email: schwaebisch-hall@profamilia.de

Samariterstift Obersontheim
Gaildorfer Straße 31
74423 Obersontheim
Telefon 07973/ 9691-0
Telefax 07973/ 9691-50
Email: christoph.holl@samariterstiftung.de


Jahreshauptversammlung 2017 der Bürgerstiftung Schwäbisch Hall

Bericht von Nachbarn in Not in der Haller Bürgerstiftung
Bei der Mitgliederversammlung am 20.02.1017 um 19:00 Uhr im Kreis der Freunde und Förderer der Bürgerstiftung im HällischFränkischen Museum Schwäbisch Hall, durfte ich als Mitglied im Vergabeausschuss von Nachbarn in Not über die Aktivitäten des Vereins berichten.

Elmar Zeller, Mitglied im Vergabeaussschusvon Nachbarn in Not